Taxi Team - Wendlingen

Wendlingen, Köngen, und Umgebung
Wir sind rund um die Uhr für Sie da!
Zuverlässig, freundlich und bequem.

Taxi-Team Wendlingen

Genehmigung der Krankenkasse

Aus welchem Grund benötigen Sie eine Genehmigung, wo Sie die Fahrten von Ihrem Arzt verordnet bekommen haben?

Die Krankenkasse entscheidet darüber, ob diese Fahrten genehmigt werden oder nicht. Ohne diese Genehmigung der Krankenkasse müssen Sie die gesamten Fahrtkosten selbst tragen.

Verordnung und Genehmigung immer als Original

Um mit den Krankenkassen abrechnen zu können, benötigen wir stets das Original der ärztlichen Verordnung und der Genehmigung Ihrer Krankenkasse. Per E-Mail übermittelte Scans oder per Fax eingereichte Kopien sind leider nicht ausreichend.

Berechnung des Eigenanteils

Der Eigenanteil an einer Krankenfahrt von oder zur stationären Behandlung beträgt 10% der Fahrtkosten, allerdings mindestens 5 € und höchstens 10 €.

Der Eigenanteil wird Ihnen von uns in Rechnung gestellt und muss nicht unbedingt im Fahrzeug bezahlt werden.

Befreiung von Zuzahlungen

Die Krankenkasse entscheidet ob der Patient von der Zuzahlung befreit wird. Die jeweils persönliche finanzielle Lage wird hierbei berücksichtigt. Die Belastungsgrenze ist im § 62 SGB V geregelt. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner bei Ihrer Krankenkasse.

Sobald Sie von der Zuzahlung befreit sind, benötigen wir eine Kopie Ihres Befreiungsausweises oder ein entsprechendes Schreiben Ihrer Krankenkasse.